Unsere Arbeit

gilt den Isnyer Kindern. Und allen Kindern und Jugendlichen der Welt, wenn wir z.B. am Weltkindertag an die Kinderrechte erinnern oder die Nachhaltigkeit aller Entscheidungen anmahnen: 

Es ist nicht unsere Welt!